Die Fussballer laden ein: TANZ IN DEN MAI / ROCK AM WEICHSEE

Tanz in den Mai

Unser Verein lädt auch dieses Jahr zum Tanz in den Mai in das Maingau-Energie-Stadtion ein.

 

Dieses Jahr ist es wieder soweit!
Wir präsentieren euch den Tanz in den Mai mit HOT STUFF und den Rock am Weichsee mit AB/CD!

Tickets gibt es ab sofort in der Bücherstube und Latte Macchiato oder hier:

TANZ IN DEN MAI: https://www.adticket.de/Tanz-in-den-Mai-Mit-Hot-Stuff-und-Colonel-Karacho-DJ-Set/Rodgau-Maingau-Energie-Stadion-am-Weichsee/30-04-2016_20-30.html?slink

ROCK AM WEICHSEE:  https://www.adticket.de/Rock-am-Weichsee-Mit-ABCD-Live-on-Stage/Rodgau-Maingau-Energie-Stadion-am-Weichsee/29-04-2016_20-30.html?slink

 

AB/CD ROCKEN AM 29.4. ZUM DRITTEN MAL DEN WEICHSEE

Die Fußballer der TGS 1895 Jügesheim e.V. werden zum zweiten mal in Folge zusammen mit AB/CD, einer der spektakulärsten AC/DC-Tribute-Bands, das Maingau-Energie-Stadion am Weichsee zum beben bringen!

AC/DC sind ein Synonym für Härte, rohe Gitarrenriffs und eingängige Songs von ungeheurer Energie.

Die fünf  Musiker aus dem Großraum Frankfurt-Aschaffenburg sind allesamt mit der Musik von AC/DC aufgewachsen. Als der Entschluss feststand, eine Band zu gründen, war die Richtung klar.

Der  Schwerpunkt  sollte die Ära der Band AC/DC sein, als BON SCOTT die Fans und Kritiker zum toben brachte. Ihr wichtigstes Credo war dabei den Sound von AC/DC zu treffen, der die Band ende der 70er berühmt machte.

Dass dies erreicht wird, beweist seit Jahren. Bei ihren Liveauftritten(u.a. mit URIAH HEEP, NAZARETH, WHITESNAKE,  DONUTS, RODGAU MONOTONES u.v.m.) verwandeln sie die Clubs, Hallen und Open-Air-Veranstaltungen immer wieder in eine Partyzone.

Ende der 90er stieß DIMI DEEDS zu AB/CD und verkörpert Angus Young so  perfekt, dass er für die Fans zum einem Mittelpunkt der Auftritte geworden ist. Seit 2003 beschreitet die Band um Andy Kirchner neue Wege und hat sich entschlossen nicht zu kleckern, sonder zu klotzen. So wurden gleich zwei Sänger verpflichtet.

Mit dem Konzept >Bon Scott meets Brian Johnson< wird seitdem nicht länger polarisiert, sondern man führt Fans beider AC/DC-Ären zusammen und treibt
mit neuen und alten Klassikern wie „T.N.T”,  „HIGHWAY TO HELL”,  „HELLS BELLS”,  oder „THUNDERSTRUCK”  die  Stimmung  regelmäßig  zum  Siedepunkt.

Eine der laut Fachpresse, besten Coverbands, AB/CD, gibt Live das Motto vor:
LET THERE BE ROCK – BON SCOTT MEETS BRIAN JOHNSON
Ein muss für jeden Fan erstklassiger Rockmusik.

 

MIT HOTSTUFF UND DER TGS-JÜGESHEIM ZUM VIERTEN MAL AM WEICHSEE ZUM TANZ IN DEN MAI TANZEN

Am 30. April ist es wieder so weit: Die Fußballer der TGS 1895 Jügesheim e.V. laden zusammen mit der Band HOT STUFF zum Tanz in den Mai ins Maingau-Energie-Stadion!

Europas erfolgreichste Disco- und Partyband Nr.1, Hot Stuff, zaubert zum 4. Mal in Folge das Publikum in Jügesheim in die Glamourwelt der siebziger und achtziger Jahre.

Unzählige Konzerte in ausverkauften Hallen, renommierten Live-Clubs, auf Open-Air Veranstaltungen, Firmenshows und Gala-Events vor aufgedrehten, tanzenden Menschen, stehen auf der Visitenkarte von Hot Stuff.

Kultig schöne, bunte und grelle Bühnenkleidung inklusive Schlaghosen und Plateauschuhen, sowie der obligatorische Afro-Look, das spiegelt schon auf den ersten Blick das Image dieser Zeit wider.

Was haben Kool and The Gang, Scorpions, Harald Schmidt, DJ Bobo, Gloria Gaynour, Rednex, Culture Beat, Focus, Premiere World, Pro 7, Microsoft, sowie unzählige mehr gemeinsam?! Alle wurden nachweislich von dem Virus „Heißer Stoff“ durch die Zusammenarbeit mit Hot Stuff infiziert.

Myron Kingsberry (KB) mit seiner charismatischen, souligen Stimme, dazu eine einzigartige Sängerin (z.B. Carolyne Pirulli, Ina Morgan, „Mickey“ Mediha Rustanpasic oder Jessica Born) und eine herausragende Band, verleihen den vielen Ohrwürmern musikalisches Niveau und erzeugen bei Hot Stuff Konzerten eine euphorische Stimmung, welche brasilianischen Verhältnissen gleicht. Die CD Hot-Stuff-Live und mehr als 100 Konzerte pro Jahr, europaweit, sind hierfür der beste Beleg.

Angeregt und motiviert durch die erstklassigen Neuzugänge hat die Band um Andy Kirchner und dem Rodgauer Harald Heinl einiges an neuen Songs und Showelementen umgesetzt, um dem Publikum weitere Jahre voller Energie und Freude an cooler Discomusik der 70er und 80er Jahre zu bieten.

Die Tickets für dieses außergewöhnliche Event sind ab sofort Online und in Rodgau erhältlich.

Abendkasse: 15,-- €
Vorverkauf: 12,-- € (Online zzgl. Gebühren)

News Fussball

Trainer für U15 (C3) gesucht (Fussball)Für den Jahrgang 2002/03 suchen wir... ... mehr
10.06.2016 ; 12:29Uhr


Entscheidungsspiel für die U16 (Fussball)B2 spielt um die Meisterschaft ... mehr
09.06.2016 ; 10:35Uhr


B1 (Jahrgang 2000) sucht Verstärkung (Fussball)Verbandsligamannschaft der TGS sucht... ... mehr
29.05.2016 ; 23:27Uhr


Jahrgang 2004 sucht noch Verstärkung (Fussball)U13 spielt Gruppenliga ... mehr
28.05.2016 ; 11:40Uhr


U14 Junioren Meister (Fussball)C2 Junioren zwei Spieltage vor Saisonend ... mehr
23.05.2016 ; 23:08Uhr


Kalender

  Dezember - 2017  
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Powered by PHP-Webwork.de
  Januar - 2018  
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Powered by PHP-Webwork.de

Sponsoren